Ganzkörper-Kryotherapiekammern

      Die neue Wissenschaft und Erfahrung eines gesamten menschlichen Körpers bei extrem kalten Temperaturen zur Stimulierung der Heilung von Blut-, Lymph-, Nerven- und Energiesystemen ist eine leistungsstarke Heiltechnologie. Laut wissenschaftlicher und medizinischer Forschung wird die optimale und maximale Wirkung einer Ganzkörper-Kryotherapie erzielt, wenn der Körper Temperaturen zwischen -220 und 256 ° F ausgesetzt wird, wodurch die Oberflächentemperatur der Haut auf ein niedriges Niveau gesenkt wird. Diese kurzen nicht-invasiven und extrem kalten Luftstöße, die auf den menschlichen Körper projiziert werden, rufen physiologische Reaktionen hervor, die in zahlreichen Bereichen zur Heilung und Genesung führen, darunter Vorteile für die Hautpflege, Schmerzlinderung, Rehabilitation von Verletzungen und andere medizinische und Wellness-Merkmale. Darüber hinaus wurde nachgewiesen, dass die kontrollierte kalte Umgebung eine analgetische Reaktion auslöst, da die Schmerzlinderung im neuralen Geist zu positiven Stimmungszuständen führt und somit als Antidepressivum und Reparaturmittel für Schlafstörungen wirkt.

      Eine Ganzkörper-Kryotherapie dauert 1 bis 3 Minuten und beginnt damit, dass der Patient die Kryokammer betritt, in der die kryogen gekühlte Luft mit Stickstoff freigesetzt wird. Verbesserungen des Hautbildes und eine erhöhte Energie sind sofort nach einigen Sitzungen in der Kryotherapiekammer spürbar. Um länger anhaltende Ergebnisse zu erzielen, empfahlen die Kryotherapie-Experten mindestens 10 Kryo-Sitzungen pro Monat.

      Unsere Ganzkörper-Kryotherapiekammer verwendet modernste Technologien zusammen mit einem modernen Design, das diesen komplizierten multilateralen Prozess der Wärmeregulierung einfach und effizient macht und gleichzeitig den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards entspricht. Ganzkörper-Kryotherapie

      Kontaktiere uns